Warum soll ich gerade REPRO zum Erstellen meiner Rechnungen verwenden?

Repro wurde individuell für eine Firma erstellt und genau auf die benötigten Gegebenheiten ausgerichtet. Dabei haben wir festgestellt, daß auch neue Mitarbeiter nach kurzer Einarbeitung das Programm beherrschten. Die Bedienung wurde immer mehr verfeinert und es wurden viele neue Funktionen integriert. Die Zielgruppen sind kleine bis mittlere Firmen. Das Programm wird oft in Handwerksbetrieben verwendet.

 

Kann ich als 'EDV-Anfänger' das Programm bedienen?

Ja!!! Die oberste Priorität bei der Entwicklung war und ist die Bedienerfreundlichkeit. Alle wichtigen Schaltflächen sind mit einem Klick zu erreichen.

 

Kann ich das Programm selbst installieren?

Ja, aber es ist nicht ratsam. Gerade die ersten Schritte in einem Programm sind immer schwierig und unübersichtlich.

Unser Angebot:

Sie rufen bei uns an und wir installieren das Programm über eine Fernwartung auf Ihrem Rechner. Dann machen wir die ersten Schritte im Programm mit Ihnen gemeinsam. Es werden Kunden, Artikel und Vorgänge erstellt. Danach haben Sie die Möglichkeit das Programm 60 Tage lang zu testen. Alles völlig kostenfrei und unverbindlich.

 

Warum soll ich für etwas bezahlen, was ich in Word oder Excel umsonst bekommen kann?

Bei dieser Fragestellung haben Sie die Arbeitszeit für die Erstellung Ihrer Rechnungen vergessen. Es gibt in Repro einen Artikelstamm und einen Kundenstamm. Für eine kleine Rechnung brauchen Sie keine Minute bis das Ergebnis im Drucker liegt. Es gehen keine erstellten Rechnungen verloren. In den umfangreichen Auswertungen gibt es z. B. eine Liste mit allen erstellten Vorgängen. Es können auch mehrere Personen mit dem Programm arbeiten, was im Officebereich immer schwierig ist.

 

 

Kann ich auch Angebote erstellen?

Der Unterschied zwischen Angebot und Rechnung besteht oft in kleinen Textabweichungen im Artikeltext. Dafür gibt es je Artikel zwei Eingabefelder. Sie erstellen also ein Angebot für einen Kunden. Nach erledigter Arbeit oder Lieferung klicken Sie einfach auf 'Rechnung drucken' und die Rechnung ist erstellt.

 

Kann ich das Rechnungslayout selbst gestalten?

Ja, aber....   Der Kopfbereich, der Kontaktbereich und die Fußzeile können nach eigenen Wünschen eingerichtet werden. Im Kopfbereich kann mit einem exteren Logo eigentlich alles denkbare (sinnvolle) erstellt werden. Es kann auch ein fertiges Rechnungsformular verwendet werden, aber da gibt es Einschränkungen. Ein Muster wie wir es verwenden finden Sie hier.

 

Bin ich vertraglich gebunden?

Nein!

Sechs Wochen vor dem Ende der Laufzeit, bekommen Sie einen Hinweis vom Programm und von uns eine Rechnung. Nach dem Zahlungseingang wird das Programm automatisch freigeschaltet. Wenn Sie das Programm nicht mehr verwenden möchten, ignorieren Sie einfach diesen Hinweis. Nach Ablauf der Freischaltung können Sie mit dem Programm weiterhin fast alle Funktionen ausführen. Es können aber keine neuen Kunden eingerichtet werden. Ebenso können Sie keine neuen Vorgänge erstellen.

 

Kann ich meine Weihnachtsgrüße mit Repro versenden?

Die Kundenstammdaten können sehr komfortabel für Serienbriefe oder Etiketten verwendet werden.

Ein unkonventionelles Beispiel:

Sie erstellen mit Word ein Werbeschreiben mit Grafiken und formatierten Texten nach Ihren Vorstellungen. Den Adressbereich lassen Sie frei, drucken den Entwurf in benötigter Anzahl und legen den Stapel Papier erneut in den Drucker. Danach selektieren Sie in Repro die gewünschten Adressen und klicken auf die Schaltfläche 'Adresse in DIN A4'. Die Adressen werden in den freien Adressbereich gedruckt. Gegenüber den schwierigen Serienbriefffunktionen im Textverarbeitungsprogramm ist das ein Kinderspiel.

 

Musterrechnung
Musterrechnung.jpg
JPG-Datei [183.4 KB]

Hier finden sie uns

KIS-Computerservice
Mühlenweg 3
25495 Kummerfeld

Telefon:

+49 4101 793371

 

Mail:

info@kis-com.de

Fernwartung

 

Repro

Für jede erfolgreiche Vermittlung eines Kunden bekommen Sie bis zu

200,00 €

 Provision